JENNIFER NELSON

REALITY NEEDS CHANGING

Ausstellungskatalog
Kunsthalle Düsseldorf

Texte von Wolf Wagner, Michael Wilson, Ulrike Gross und Jennifer Nelson

 
 

Jennifer Nelsons kurze Laufbahn als professionelle Tänzerin Ende der 80er und Anfang der 90er Jahre bildet den wichtigen Ausgangspunkt für ihre künstlerischen Arbeiten.

Die intensive Beschäftigung mit Fragen der Form und Bewegung sowie die damit verbundene disziplinierte Körperbeherrschung und Konzentration auf den eigenen Bewegungsapparat sind Voraussetzung und wesentlicher Bestandteil ihrer Performances, die wiederum die Grundlage für ihre Filme, Videos, Fotografien und Texte bilden. In ihren Arbeiten hinterfragt sie das Normale und das Alltägliche, verändert Raumwahrnehmungen durch Aufsichten oder ungewohnte Bildausschnitte und manipuliert Zeitstrukturen. Dadurch ergeben sich neue, die Sinne täuschende, irritierende Perspektiven.

Der interessant gestaltete Katalog «Jennifer Nelson: Reality Needs Changing» gibt einen ersten Einblick in Jennifer Nelsons Arbeiten und Gedanken und entstand anlässlich der Ausstellung «Compilation I ­ Rosa Barba, Jeanne Faust, Jennifer Nelson» in der Kunsthalle Düsseldorf.



 
 
96 Seiten
Hardcover, gebunden
Format 29.5 x 22 cm
32 s/w-b/w und 111 farbige Abbildungen
Deutsch, Englisch
ISBN 3-907053-28-1
MEMORY/CAGE EDITIONS Zürich, 2003
sFr. 29.50 / € 19.80 / $ 19.95 / £ 12.95

Online Bestellung